Blog

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.
(Dietrich Bonhoeffer)

Mein langer Weg zurück-der Verlust meines Partners

Ja, es war ein langer Weg zurück. Ich war am Boden zerstört, verwirrt und in den Grundfesten erschüttert. Ich war jung, unerfahren, überfahren.Unvorbereitet und unerwartet bin ich in die größte Katastrophe meines Lebens geraten.Offen und ehrlich möchte ich meine Erfahrung mit Ihnen teilen.Aber von vorne;E. war die große Liebe meiner frühen Erwachsenenzeit. Er war unglaublich […]

Trauer braucht Zeit

Trauer braucht Zeit, wie lange hängt von den Umständen und der eigenen Persönlichkeit ab. Trauer hat verschiedene Auslöser. Abschiede von Menschen, Tieren, dem sozialen Umfeld, der Arbeitsstelle oder der Jugend.Trauer begegnet uns überall. Im eigenen Leben und bei unseren Mitmenschen.Die Begegnung mit Trauernden macht unsicher, wir haben es schlicht nicht gelernt, uns mit den Gefühlen […]

Die magischen Tage

Zwischen dem physischen Tod und der Beerdigung vergehen unterschiedlich viele Tage.Das hat verschiedene Gründe. Eine Überführung vom Urlaubsort, Anreise von Verwandten, Wochenende oder eine Obduktion zum Beispiel.Diese Zeit nenne ich die magischen Tage, die Zeit, in der der/die Verstorbene noch „in unserer Welt“ ist. Während der Schock noch lähmt, Freunde und Verwandte eintreffen, telefoniert und […]

Meine Geschichte mit dem Tod

Als ich zehn Jahre alt war, meine kleine Welt befand sich noch in bester Ordnung, starb meine Ur-Oma Emma. Ob es plötzlich geschehen ist, weiß ich nicht mehr. Ich erinnere mich aber an die blasse, gelbliche Oma, die in einem hellen Holzsarg lag. Noch heute könnte ich es aufmalen. Sie sah friedlich aus, eigentlich wie […]


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.